UPDATE: 2Gplus & Absage Tanzfieber

Ab Mittwoch, 01.12.21 gilt in Niedersachsen die Warnstufe 2:

Das heißt, daß zusätzlich zum Impfausweis/Genesenen-Nachweis auch ein tagesaktueller Schnelltest erforderlich ist.
Der kann bei uns vorort durchgeführt werden (s.u.)
Bis zum Sitzplatz oder in den Saal ist dann eine FFP2 Maske nötig ("OP-Maske" reicht nicht mehr) .

Diese Regeln gelten weiterhin NICHT für Kinder & Jugendliche bis 18 Jahren.

Aufgrund der Warnstufe müssen wir auch das geplante Tanzfieber am 04.12.2021 absagen.
Wir setzten uns mit den geplanten Teilnehmern wegen der Rückerstattung jeweils in Verbindung!

NEU:
Selbsttest vor Ort:
laut den aktuellen Regeln (30.11.2021) gilt auch ein unter Aufsicht durchgeführter Selbsttest.
Dazu werden wir einen Raum bereitstellen, in dem wir die Testung mit Eurem selbst mitgebrachtem Testkit vornehmen.
Erst nach Vorliegen des Ergebnisses dürft Ihr weiter in die Tanzschule "vordringen"...
Dafür bekommt Ihr aber auch ein Zertifikat, das wieder für 24 Stunden gültig ist.

Bitte plant zusätzliche Zeit vor dem Beginn Eures Tanzkurses ein (ca. 30 Min.)
Uns würde es sehr helfen, wenn Ihr uns die Selbsttestung per mail ankündigt.
Bitte beachtet auch, dass unsere Kapazitäten begrenzt sind.

Wir hoffen, daß Ihr es alle mit Humor nehmen könnt und wir uns trotzdem im Dezember zum Tanzen sehen ;)
Die Weihnachtslieder wollen gespielt werden!

Wir freuen uns auf Euch!

Zurück